Fünf Gründe für einen Besuch an den Seychellen

  • Regelmäßige Medienpräsenz von Stars der Seychellen – Hollywood-Schauspieler Brad Pitt und Angelina Jolie, Prinz William und Prinzessin Kate sind nur einige Beispiele – der Archipel ist eines der exklusivsten Reiseziele der Welt! Bis vor kurzem nur für die Reichen und Berühmten, jetzt für jedermann dank Bat-O-Bleu erreichbar!
  • Wenn Sie eine unberührte Natur, einen Strand direkt von Robinson Crusoe und ein fulminantes Unterwasserleben suchen, sind Sie hier genau richtig. Selbst die erfahrensten Reisenden werden von der unzähligen und vielfältigen Fauna und Flora der Seychellen überrascht sein.
  • Die Seychellen genießen über das ganze Jahr ein tropisches und sonniges Klima, so dass wir den langen und dunklen Winternächten entfliehen können. Kleine Entfernungen zwischen den Inseln sind ideal, um die eigene Zeit zwischen dem Leben an Bord und Landausflügen zu teilen.
  • Die Seychellen sind bekannt für ihre kreolische Gastfreundschaft, Küche und eine sichere Umgebung. Im Vergleich zu Afrika oder Europa ist das Ausmaß von Gewalt und Kriminalität nahezu winzig, ebenso wie Krankheiten wie Malaria. Wussten Sie, dass die Bewohner der Inseln Praslin und La Digue bis vor kurzem ihre Häuser verlassen haben und Schlüssel in der Tür gelassen haben?
  • Reisen ins Ausland können anstrengend sein. Aber nicht die Reise auf die Seychellen! Dank des sehr geringen Zeitunterschieds (CET + 2 / + 3h) vermeiden wir den bekannten „Jetlag“ oder die Anpassungszeit. Nehmen Sie einfach Platz und entspannen Sie sich!

Willkommen in Seychellen, willkommen im Paradies!

Die Seychellen erstrecken sich über die Westseite des Indischen Ozeans in Breitengraden zwischen 4 ° und 10 °. Die Inselgruppe umfasst ca. 4.000.000 km2 Meeresoberfläche. Sie besteht aus 115 Inseln, von denen nur 20, auf einer Fläche von 450 km2 bewohnt sind. Die Hauptinsel Mahe mit ihrer Hauptstadt Vioctoria ist fast gleich weit entfernt von allen Kontinenten rund um den Indischen Ozean, also etwa 1600 km von Afrika, Indien und Madagaskar.

Eine isolierte Lage inmitten des Ozeans sichert Inseln ihre einzigartige Landschaften und die Möglichkeit der Vegetation. Pflanzen, Bäume und Tiere haben sich seit Tausenden von Jahren an die Bedingungen und das Klima der Inseln angepasst und so die magische Flora und Fauna der Seychellen geschaffen. 90% der Seychellen sind Nationalparks, ideal für den Ökotourismus.

Die Inseln nutzen auch das tropische Klima ohne die Gefahr von Wirbelstürmen. Sagen Sie den Leuten, dass Sie auf die Seychellen reisen, und ihre Augen werden leuchten. Bilder von weißen Stränden, hellblauer See und einer Hängematte zwischen zwei Palmen. Die Seychellen verdienen das himmlische Bild eines unbeschwerten Urlaub. Von dem Top 10 der schönsten Strände der Welt finden Sie 5 auf den Seychellen. Es gibt aber mehr als nur Sonne, Meer und Strand.

Was die Gastronomie angeht ist für alle Geschmäcker gesorgt: die authentische kreolische Küche ist sehr zu empfehlen. Sie können auch eine Insel-Hopping -Tour an Bord eines Katamarans machen. Alle Wassersportarten stehen Ihnen zur Verfügung und wenn Sie eine organisierte Bergwanderung nicht fürchten, werden Sie die einzigartige Fauna entdecken können. Kulturelle Ausflüge können natürlich nicht fehlen.

Archipel von 115 Inseln

Die mittleren Inseln liegen in der Nähe von Mahé, Praslin und La Digu, die ein kulturelles und wirtschaftliches Herz der Seychellen und auch die Haupttouristenattraktion sind. Praktisch die gesamte Bevölkerung lebt auf diesen Inseln, daher finden Sie hier auch die meisten Unterkunftsmöglichkeiten. Insgesamt gibt es 43 mittlere Inseln, 41 davon sind Granitinseln, die anderen zwei Korallen.

Der äußere Teil besteht aus 72 Inseln. Sie sind zwischen 230 km und 1150 km von der Insel Mahé entfernt. Diese fantastischen Miniwelten, einige nicht viel größer als ein Haufen Sand oder Kies, und ihre unverschmutzte Natur sind ideal zum Segeln, Angeln und Tauchen. Nur zwei von ihnen, Alphonse und Desroches, bieten Unterkunft.“

Wählen Sie die Insel aus
Hauptinseln:
  • Mahé
  • Praslin
  • La Digue
Andere:
  • Bird Island
  • Cerf
  • Cousine
  • Denis Island
  • Frégate
  • North Island
  • Silhouette
  • Saint Anne
  • Anonyme
  • Aride
  • Conception
  • Cousin
  • Curieuse
  • Félicité
  • Grande Soeur
  • Petite Soeur
  • Round Island
  • African Banks
  • D'Arros
  • Desroches
  • Poivre Atoll
  • Remire
  • St. Joseph Atoll
  • Coetivy
  • Platte
  • Alphonse
  • Bijoutier
  • St. François
  • Aldabra Atoll
  • Assumption
  • Astove
  • Cosmoledo Atoll
  • Farquhar Atoll
  • Providence Atoll

Die Temperaturen schwanken das ganze Jahr über zwischen 25 und 30 Grad Celsius!

Auf den Seychellen herrscht über das ganze Jahr ein tropisches Klima mit hohen Temperaturen. Die Luftfeuchtigkeit beträgt mehr als 80%, ist aber dank der ständig schwebenden, leichten Brise nicht störend. Die Wassertemperatur schwankt ebenfalls zwischen 25 und 30 Grad Celsius. Das Jahr ist in zwei Jahreszeiten unterteilt, die als Nordwest- und Südost-Monsun-Jahreszeiten mit zwei Übergangszeiten bezeichnet werden.

Südoster Monsune: Mai bis Oktober

  • trocken
  • starker südoster Wind
  • das meer ist etwas starker bewegt
  • manchmal bedeckt und leichte kurze Regenschauer

Pre-Nordwester Monsune: November

  • warm
  • der Wind dreht vom Südosten im Nordwesten
  • Regenschauer sind möglich
  • ruhiges Meer

Nordwester Monsune: Dezember bis März

  • warm, etwas mehr Chance auf Regenschauer in Dezember und Januar
  • hauptsächlich nordwester Wind
  • längere Regenschauer sind möglich
  • ruhiges bis mäβig bewegtes Meer

Pre-Südoster Monsune: April

  • warm und kein Wind
  • der Wind dreht vom Nordwesten im Südosten
  • Regenschauer sind möglich
  • ruhiges Meer

Die Seychellen sind also ganzjährig ein ideales Urlaubsziel. Dank den kurzen Regenschauern behalten die Inseln ihr köstliches und tropisches Charakter. Wenn es diesseits der Insel regnet, ist jenseits bestimmt trocken.

Eigene Chef an Bord? Ihrer Wahl

Die kreolische Küche der Seychellen ist berühmt und spielt bei Bat-O-Bleu eine wichtige Rolle. Wählen Sie Ihren eigenen Koch an Bord? Lassen Sie sich dann verwöhnen von dem kreolischen Chef…

Ein paar der vielen Möglichkeiten für unterwegs…

Salads and Hors d’oeuvres

  • Kreolische Oktopussalat
  • Geräucherter Marlin in Zitronensaft mariniert
  • Avocado-Salat mit Maracuja
  • Grüne Mango-Salat
  • Auberginen mit Tomaten-Chutney
  • Roher marinierter Thunfisch mit Knoblauch und Safran
  • Brotfrucht -Salat
  • Garnelen und Ananas-Salat
  • Kürbis-SalatSalat mit grünen Bohnen und Papaya

Hauptgerichte

  • Seycheller gebackener Fisch mit Zitronensaft
  • Thunfisch-Spieß mit Tomaten
  • kreoler Hühnercurry mit Kokos und Papaya
  • Fischcurry mit Kokos und Auberginen
  • Würziges Huhn
  • Gegrillte Fisch
  • Gebratenes Rindfleisch mit lokalen Spinat
  • Tief gebratener Fisch
  • Große Garnelen mit KnoblauchGegrillter Hühnerspieβ

Nachspeisen

  • Kokosnougat
  • Maracujabavarois
  • Papaya-Torte
  • Coconutkuchen
  • Banana- Fritters mit Honig
  • Tropische Früchte mit Schlagsahne
  • Schokomousse
  • frisches Obst

Frühstück

  • Speck/Schinken
  • Eier (gekocht, gerührt, gebraten)
  • Joghurt
  • Toast
  • Boter
  • Konfitüre
  • Käse
  • frisches Obst
  • Fruchtsaft
  • Tee
  • Kaffee

Bemerkung 
Sonderwünsche können individuell besprochen werden.

Praktische Hinweise

Sitz

Wir haben unseren Sitz in Eden Island Marina auf der Insel Mahe, unweit der Hauptstadt Victoria. Sie werden am Flughafen abgeholt und in kürzester Zeit werden Sie an Bord begrüßt. Während einem warmen und gemütlichen Willkommen werden Sie von unserem Crew persönlich gebrieft.

Flughafen

Der Seychelles International Airport (SEZ) liegt 10 km südlich von der Hauptstadt Victoria auf der Insel Mahe. Es gibt 2 Terminals (für inländische und internationale Flüge), ein paar Geschäfte, einschließlich Duty-Free-Shops, Banken, Wechselstuben, eine Autovermietung, Restaurants und Bars.

Internationalen Reisepass

Ein gültiger internationaler Reisepass (gültig bis mindestens 6 Monate nach Rückkehr) und eine Rückfahrkarte genügen zum Seychellois Gebiet erlaubt zu werden. Ein Visum ist nicht erforderlich. Sie müssen zeigen können, dass Sie eine Unterkunft gebucht haben und über ausreichenden finanziellen Mitteln verfügen.

Credit Cards

In fast allen Shops können Sie mit Visa oder American Express bezahlen. Andere Kreditkarten wie MasterCard, Diners Club … sind nicht so populär.

Lokale Währung (Währungsschwankungen sind möglich)

Seychelles Rupee (SRC). 1 euro = 18 SRC. Sie können auch in € oder $ bezahlen. Bei der Ankunft können Sie zu einer der Banken am Flughafen gehen.

Zoll

Ankommende Reisende dürfen 200 Zigaretten oder 250 g Tabak, 2 Liter Alkohol oder Wein, 200 ml Parfüm oder Eau de Toilette und andere nicht-kommerzielle Güter für den Höchstbetrag von 3000 SRC bringen.

Elektrizität

240 volt AC , 50 Hz

Handy –  Internet

Die Seychellen haben 2 Mobilfunknetze: Airtel (Telecom) und Cable und Wireless. Eine Tri-Band reicht.

Sprache

Kreolisch, Englisch und Französisch

Telefon

Die Landzahl Nummer ist 248.

Zeit

Die Zeitzone wechselt je nach unserer Sommer- oder Winterzeit zwischen GMT + 3 und + 4. Die Seychellen haben keine Sommer- oder Winterzeit.

Tips

Service ist in den meisten Käufen inbegriffen (Restaurants, Hotels, Taxis, usw…. zwischen 5 % und 10 %). Zusätzliches Trinkgeld ist ganz nach Ihrem Belieben.

Programme auf den Seychellen

Mission Kenia!

Wenn Sie die himmlische Entspannung im Seychellenparadies mit der Entdeckung wilder Tiere wie Giraffen, Leoparden und Elefanten verbinden möchten, werden Się nichts besseres finden. In Kenia laden wir Sie zu einer Safari ein, bei der Ihr Adrenalinspiegel den Zenit erreicht! Wir bringen Sie gerne hin, wenn Sie mutig genug sind.

Wir empfehlen 8 Tage in Kenia auf Safari + 7 Tage Segeln auf den Seychellen.

Kontaktieren Sie uns

(*) Pflichtfeld